Leseprobe zu "Black*Out"

Der Arena-Verlag hat eine eigene Webseite um "Black*Out" herum eingerichtet (auch meine übrigen Bücher sind dort zu finden), auf der sich auch eine erste Leseprobe des Romans findet. Für alle, die das Ding erst mal anlesen wollen: Einfach nach http://www.eschbach-lesen.de surfen!