Zweite Leseprobe "NSA" ist online

Jetzt sind es nur noch zwei Monate – Anlass, die Wartezeit mit dem zweiten Teil der Leseprobe zu … ja, was? Versüßen? Verkürzen? Noch unerträglicher zu machen? Wie auch immer, der Autor wünscht jedenfalls viel Spaß beim Lesen.

Übrigens sei daran erinnert, dass man Bücher auch vorbestellen kann, nicht nur bei den einschlägigen Online-Händlern, sondern auch bei der Buchhandlung Ihres Vertrauens. Und anders als bei den Riesen, bei denen ein Computer das bestellte Buch punktgenau erst am offiziellen Erscheinungstag eintüten und verschicken lässt (oder Ihnen elektrisch direkt aufs Lesegerät zaubert), nehmen, wie ich mir habe sagen lassen (und aus Emails weiß, die anders nicht zu erklären sind), manche Buchhändler das mit dem Erscheinungstag nicht so genau, sondern rücken die Bücher heraus, sobald sie sie auf Lager haben.