Story in EXODUS

Vor einiger Zeit, nämlich letzten Juli auf dem WetzKon in Wetzlar und bei zukunftsträchtigen +40°C, hat sich ein Kontakt mit den Machern des überaus beeindruckenden Science-Fiction-Magazins EXODUS ergeben. Ich war damals mitten im Schreiben des nächsten Romans, doch der Gedanke, auch mal etwas zu diesem Magazin beizusteuern, überdauerte die Durststrecke und geriet zu einer etwas längeren Kurzgeschichte (sozusagen eine Not-So-Short-Story) mit dem Titel "Acapulco! Acapulco!", die nun im nächsten Heft erscheinen wird, voraussichtlich im April.

Das Heft ist nur im Versand zu beziehen, und wer mit dem Gedanken spielt, es sich zuzulegen (wozu man nur raten kann; die Hefte sind alle groß, farbenprächtig und großartig gestaltet, bibliophile Augenschmäuse allesamt), kann sich hier über den genauen Inhalt und die Bestellmöglichkeiten informieren. Aussehen wird das Heft so:

Exodus34_Cover_klein