Tag Uhrzeit Ort Beschreibung
26. November 2005 19:30

Öpfingen. Kulturraum „Unteres Schloss“, 89614 Öpfingen.

Lesung aus "Der Nobelpreis".

Das wird eine außergewöhnliche Veranstaltung: In Öpfingen nämlich habe ich von meinem 7. bis zum 18. Lebensjahr gelebt - es ist also quasi der Ort, wo ich aufgewachsen bin. Zwar hat man mich damals kaum zu sehen bekommen, weil ich den größten Teil dieser Zeit in meinem Zimmer hinter der Schreibmaschine verbracht habe, Tatsache aber bleibt: Hier hat alles angefangen. Und ich schätze mal, das wird an diesem Abend nicht unerwähnt bleiben...

24. November 2005 20:00 Burgwedel. Bücherei Thönse, Bruchstraße 1, 30938 Burgwedel. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
23. November 2005 19:30 Sarstedt. Haus am Junkernhof, Vor der Kirche 5, 31157 Sarstedt.

Veranstalter: Kulturgemeinschaft Sarstedt

Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.

Ich bin darauf hingewiesen worden, daß es in einem anderen Stadtteil von Sarstedt tatsächlich auch einen Junkershof (mit S) bzw. auch eine Straße namens Junkershof gibt, in der auch öffentliche Einrichtungen (kleine Bücherei) zu finden sind. Also: Verwechslungsgefahr! Dort ist es nicht!

28. Oktober 2005 19:30 Gardelegen (bei Wolfsburg), Stadt- und Kreisbibliothek, Im Schlüsselkorb 16, 39638 Gardelegen. Veranstalter: Bibliotheksförderverein. Büchertisch von Buchhandlung Weichert. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
27. Oktober 2005 20:15 Braunschweig, Buchhandlung Graff – Bücher & Medien, Sack 15, 38100 Braunschweig. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
26. Oktober 2005 20:30 Hannover, Buchhaus Weiland, Georgstraße 10, 30159 Hannover. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
25. Oktober 2005 20:00 Osnabrück, Buchhandlung Jonscher, Domhof 6, 49074 Osnabrück. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
24. Oktober 2005 20:00 Düsseldorf, Stadtbücherei Düsseldorf (hinter dem Hbf), Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf. Veranstalter: Buchhandlung Grauert. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
23. Oktober 2005 18:00 Dortmund, Harenberg City-Center, Königswall 21, 44137 Dortmund. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
21. Oktober 2005 20:30 Homberg (Ohm), Die Buchhandlung, Frankfurter Straße 49, 35315 Homberg. Lesung aus "Der Nobelpreis". Fragen und Antworten. Signierstunde1.
19. - 21. Oktober 2005 Frankfurt, Messegelände. Dieses Jahr ist die Buchmesse wieder Pflichttermin für mich, denn im Herbst erscheint mein neuer Roman bei Lübbe. Ich werde voraussichtlich von Mittwoch bis Freitag da sein, wobei ich Freitagabend bereits eine erste Lesung in der Nähe von Frankfurt habe, der sich eine erste Lesereise nach Norden anschließt.
21. - 23. Januar 2005 Wolfenbüttel, Bundesakademie für kulturelle Bildung.

Das alljährliche Schreibseminar ist diesmal keines, sondern ein Rekordversuch: 15 Autoren werden versuchen, innerhalb von nur 44 Stunden einen kompletten SF-Roman aus dem Boden zu stampfen.

Nachtrag: Es hat geklappt! Insgesamt 338 Seiten Roman sind entstanden, und es hat sogar nur 43 Stunden und 7 Minuten gedauert.

1Manchmal tritt jemand nach einer Lesung an mich heran, holt verschämt ein zerlesenes Exemplar eines meiner Bücher hervor und fragt mit leiser Stimme, ob ich es wohl trotz seines Zustandes signieren würde. Und manche trauen sich nicht mal das. Deshalb hier zur Klarstellung: Ich signiere alle von mir geschriebenen Bücher, egal ob sie am selben Abend frisch gekauft und eben aus der Plastikhülle geschält wurden oder ob sie abgegriffen, mitgenommen und viel gelesen aussehen, Sand diverser Urlaubsstrände zwischen den Seiten knistert und sich Flecken des Wachhaltekaffees darauf abzeichen. Wie jeder Schriftsteller liebe auch ich es, wenn ich sehe, daß das, was ich geschrieben habe, nicht nur gekauft, sondern auch tatsächlich gelesen wird.