Tag Uhrzeit Ort Beschreibung
14. 11. 2014 20:00 Speyer. Buchhandlung Osiander, Wormser Straße 2, 67346 Speyer.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

13. 11. 2014 19:30 Werneck. Schloß Werneck, Balthasar-Neumann-Platz 1, 97440 Werneck.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

Veranstalter: Buchhandlung Lesezeichen, Schönbornstraße 1, 97440 Werneck.

12. 11. 2014 20:00 Bamberg. Hübscher Buch & Medienhaus, Grüner Markt 16, 96047 Bamberg.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

11. 11. 2014 20:00 Erfurt. Buchhandlung Peterknecht, Anger 28, 99084 Erfurt.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

10. 11. 2014 19:30 Neuruppin. Stadtbibliothek Neuruppin, Am alten Gymnasium 1-3, 16816 Neuruppin.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

Veranstalter: Medienzentrum Ostprignitz-Ruppin, Altruppiner Allee 39 / Haus D, 16816 Neuruppin.

17. 10. 2014 20:00 Freiburg. Buchhandlung Rombach, Bertoldstraße 10, 79098 Freiburg.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

16. 10. 2014 14:30 Ludwigshafen. Berufsbildende Schule Naturwissenschaften, Franz-Zang-Straße 3-7, 67059 Ludwigshafen.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

Achtung: Geschlossene Veranstaltung! Nur für die Schüler der "BBS N Lu"!

15. 10. 2014 19:30 Felsberg. Evangelische Kirche Gensungen, Kirchstraße, 34587 Felsberg-Gensungen.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

Veranstalter: Foto & Buch, Bahnhofstraße 11, 34587 Felsberg.

14. 10. 2014 19:30 Soest. Kulturhaus "Alter Schlachthof", Ulrichtor 4, 59494 Soest.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal" im Rahmen des Literatur-Festivals "Mord am Hellweg".

Veranstalter: Westfälisches Literaturbüro Unna e.V., Nicolaistraße 32, 59494 Soest.

13. 10. 2014 20:15 Köln. Mayersche Buchhandlung, Neumarkt-Galerie/Neumarkt 2, 50667 Köln.

Lesung1 aus "Der Jesus-Deal".

8. - 10. 10. 2014 Frankfurt. Messe.

Ich bin (mindestens) von Mittwoch bis Freitag auf der Frankfurter Buchmesse, meistens irgendwo auf dem Lübbe-Stand.

13. 9. 2014 20 Uhr Hamburg. St. Pauli-Kirche, Pinnasberg 80, 20359 Hamburg

Der große Science-Fiction-Abend

Sascha Mamczak im Gespräch mit Dietmar Dath und Andreas Eschbach.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Hamburger Literaturfestivals "Harbourfront".

25. - 27. April 2014 Köln. Bastei Lübbe, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln.

Schreibseminar zum Thema Spannung.

1Manchmal tritt jemand nach einer Lesung an mich heran, holt verschämt ein zerlesenes Exemplar eines meiner Bücher hervor und fragt mit leiser Stimme, ob ich es wohl trotz seines Zustandes signieren würde. Und manche trauen sich nicht mal das. Deshalb hier zur Klarstellung: Ich signiere jedes von mir geschriebene Buch, egal ob es am selben Abend frisch gekauft und eben aus der Plastikhülle geschält wurde oder ob es abgegriffen, mitgenommen und viel gelesen aussieht, Sand diverser Urlaubsstrände zwischen den Seiten knistert und sich Flecken des Wachhaltekaffees darauf abzeichen. Wie jeder Schriftsteller liebe auch ich es, wenn ich sehe, daß das, was ich geschrieben habe, nicht nur gekauft, sondern auch tatsächlich gelesen wird.

Eine Bitte allerdings hätte ich: Nicht die ganze Sammlung mitbringen! Es gibt immer mehr Bücher von mir, was ja auch gut so ist und auch noch lange so weitergehen soll - aber ich signiere trotzdem lieber die ein, zwei Lieblingsbücher (ich sehe auch immer gerne, welche das jeweils sind!) als ganze Stapel.