Tag Uhrzeit Ort Beschreibung
Die für 9. - 20. November geplante Lesereise muss leider ausfallen.
15. - 17.10.2009 Frankfurt, Buchmesse Die meiste Zeit dürfte ich am Lübbe-Stand anzutreffen sein: Donnerstag, Freitag und Samstagvormittag.
15. - 17.5.2009 Épinal, Frankreich. Ich bin zu Gast auf dem Literaturfestival "Imaginales", das seit 2002 alljährlich stattfindet.
14.5.2009 20 Uhr Metz, Frankreich. Librairie "La Cour des Grands", 9 rue Taison, F-57000 METZ. "Lecture/Rencontre" - Lesung und Fragestunde, veranstaltet vom Goethe-Institut Metz.
28. und 29.03.2009 20:00 Berlin, Emmaus-Kirche, Lausitzerplatz 8a, 10997 Berlin-Kreuzberg. Passionskonzert, u.a. mit Ingo Schulz: "Der andere Plan - eine Passion nach Paul Gerhardt, dem Evangelisten Lukas und Andreas Eschbach"

1Manchmal tritt jemand nach einer Lesung an mich heran, holt verschämt ein zerlesenes Exemplar eines meiner Bücher hervor und fragt mit leiser Stimme, ob ich es wohl trotz seines Zustandes signieren würde. Und manche trauen sich nicht mal das. Deshalb hier zur Klarstellung: Ich signiere jedes von mir geschriebene Buch, egal ob es am selben Abend frisch gekauft und eben aus der Plastikhülle geschält wurde oder ob es abgegriffen, mitgenommen und viel gelesen aussieht, Sand diverser Urlaubsstrände zwischen den Seiten knistert und sich Flecken des Wachhaltekaffees darauf abzeichen. Wie jeder Schriftsteller liebe auch ich es, wenn ich sehe, daß das, was ich geschrieben habe, nicht nur gekauft, sondern auch tatsächlich gelesen wird.

Eine Bitte allerdings hätte ich: Nicht die ganze Sammlung mitbringen! Es gibt immer mehr Bücher von mir, was ja auch gut so ist und auch noch lange so weitergehen soll - aber ich signiere trotzdem lieber die ein, zwei Lieblingsbücher (ich sehe auch immer gerne, welche das jeweils sind!) als ganze Stapel.